Aktualitéiten

Challenge: Ich male was du erzählst

Lithiumphoto / Shutterstock.com
06/05/2020

Bei dieser Challenge geht es darum eine Geschichte in Bildern zu erfassen. Es wird eine Geschichte auf Luxemburgisch erzählt, du versuchst genau zuzuhören und so viele Details wie möglich zu malen. Am einfachsten wird es sein, wenn das Kind während des Zuhörens die Hauptfiguren der Geschichte aufmalt und sie erst im Nachgang ausmalt und auch dann erst weitere Details hinzufügt.

Ihr braucht für diese Challenge kaum Material: Ein Blatt Papier und Farben reichen aus, und … gute Ohren natürlich. Ihr könnt Stifte, Bleistifte, Fingerfarben, Wasserfarben, Gouache-Farben oder Wachsmalstifte nutzen, die Farben auf die ihr Lust habt und zu Hause zur Verfügung stehen.

Diese Challenge richtet sich an Schüler des Zyklus 1. Natürlich darf die ganze Familie mithelfen, und nach dem Hören können die verschiedenen Bilder miteinander verglichen werden.

Die Kinder aus dem Zyklus 1 können ein Foto ihres Meisterwerks bis zum 11. Mai 2020 an challenge@script.lu senden. Die drei schönsten Bilder gewinnen ein Mal-Set bestehend aus einem Buch und Farben. Bitte vergiss nicht deinen Namen, deinen Zyklus sowie deine Adresse anzugeben, damit wir wissen, falls du unter den glücklichen Gewinnern bist, wohin wir das Geschenk senden dürfen.

Die Geschichte findet ihr hier.

Andere Varianten dieses Spiels findet ihr unter diesem Link.

Und jetzt: Hör gut zu und viel Freude beim Malen!

 

Freizeitgestaltung unserer Kinder zuhause

kannerdoheem.lu

 

Helpline

Wenn Sie Fragen haben oder eine psychologische Betreuung brauchen, rufen Sie bitte die Helpline unter der folgenden Nummer an: 8002 9090 oder benutzen Sie das folgende Formular: